Dr. Jürgen Kiechle   

Qualifikationen:      

 

Studium / Ausbildungen / Weiterbildungen

  • Zunächst Studium der Philosophie, Theologie, Pädagogik in Regensburg, Augsburg u. Würzburg
  • 2003 Promotion an der Uni Würzburg
  • Advanced Certificate Albert Ellis Institute - Supervidierte Psychotherapie-Ausbildung in Rational-Emotiver-Verhaltenstherapie & Kognitiver Verhaltenstherapie am Deutschen Institut für Rational-Emotive & Kognitiv-behaviorale Therapie e.V. (DIREKT), Würzburg, Tochterinstitut des Albert Ellis Institute der Staatsuniversität New York City, USA (Akkredierter Fortbildungsveranstalter der Bayer. Landeskammer der Psych. Psychotherapeuten)
  • Heilkundliche Psychotherapie, klinische Psychologie und praktische Beratungspsychologie
  • Staatliche Erlaubnis zur Ausübung der heilkundlichen Psychotherapie
  • Zertifizierte Ausbildung  zum "Personal Coach" (Coaching Lehrgang durch Dr. Björn Migge)
  • Zertifikation zum "geprüften und zertifizierten Psychologischen Berater (VFP)" im Rahmen des VFP-Zertifizierungsverfahrens

Fachfortbildungen Psychotherapie / Verhaltenstherapie / Coaching

  • Rational Emotive Cognitive Coach - Zusatzqualifikation in Business-Coaching/Cognitive-Behavior-Coaching (bei Dipl. Psych. Dr. Petra Grüne, Trainerin, Supervisorin und Coach in der Metro Group), am Deutschen Institut für REVT und KVT, Würzburg
  • Supervisionen u.a. am Deutschen Institut für REVT und KVT, Würzburg
  • Fortbildung Rational-Emotive & Kognitive Verhaltenstherapie der Depression am Deutschen Institut für Rational-Emotive & Kognitiv-behaviorale Therapie e.V. (DIREKT), Würzburg
  • Fortbildung "Behandlung von Angststörungen" am Deutschen Institut für Rational-Emotive & Kognitiv-behaviorale Therapie e.V. (DIREKT), Würzburg
  • Fortbildung in "Stressbewältigung durch Achtsamkeit/Mindfulness-Based Stress Reduction nach Jon Kabbat-Zinn" (MBSR) am Deutschen Institut für Rational-Emotive & Kognitiv-behaviorale Therapie e.V. (DIREKT), Würzburg
  • Fortbildung "Schematherapie" am Deutschen Institut für Rational-Emotive & Kognitiv-behaviorale Therapie e.V. (DIREKT), Würzburg
  • Fortbildung "Kognitive Verhaltenstherapie in Gruppen" am Deutschen Institut für Rational-Emotive & Kognitiv-behaviorale Therapie e.V. (DIREKT), Würzburg
  • Fortbildung "Kognitive Behandlungstechniken bei Zwangsstörungen" am Deutschen Institut für Rational-Emotive & Kognitiv-behaviorale Therapie e.V. (DIREKT), Würzburg
  • Zertifizierte Fachfortbildung in Notfallpsychologie, Traumabewältigung und Kriseninterventionsmaßnahmen "Critical Incident Stress Management" (CISM) nach Everly und Mitchell
  • Klientenzentrierte Gesprächsführung nach C.R Rogers an der Universität Würzburg mit Praktikum an den Uni-Kliniken Würzburg
  • Zertifikation zum Seminarleiter für Progressive Muskelrelaxation nach E. Jacobson
  • Zertifikation zum Seminarleiter für Autogenes Training n. Schultz (Grund-, Aufbau- und Oberstufe)

Meine beruflichen Tätigkeiten

  • Dozent und Lehrtherapeut für Psychiatrie und Psychotherapie am Deutschen-Heilpraktiker-Institut (DHI) in Prichsenstadt
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Würzburg (2000-2005)
  • Seit 2006 Berufserfahrung als Heilpraktiker für Psychotherapie, Coach und Supervisor in eigener Praxis in Würzburg-Rottenbauer
  • 2 jähriger Lehrauftrag an der Wolffskeelrealschule Versbach und am staatl. Gymnasium Marktbreit
  • AOK-Kursleiter für "Progressive Muskelentspannung n. Jacobson" u. "Autogenes Training n. Schultz"
  • Kooperationen u.a. mit Firma Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG Würzburg (Mitarbeitercoaching), AOK-Würzburg
  • Vorträge zu den Themen Burn-out/Depression/Stress